Rezepte

Mit Flohsamen Schalen lassen sich viele leckere und besonders gesunde Sachen herstellen.

Hier sehen sie ein paar Rezepte:

Flohsamen Schalen Brot aus Haferkleie

Flohsamen-Brot

Das einfachste Rezept, welches bestimmt jedem gelingen wird, um Flohsamenbrot herzustellen:

Was wir dafür brauchen:

  • 200 g Haferkleie
  • 100 g Weizenkleie
  • 2 EL Flohsamenschalen
  • 4 Eier
  • 1 TL Meersalz
  • 500 g Magerquark
  • 3 EL Leinsamen
  • 1 Pck. Weinsteinbackpulver

Als erstes müssen Sie den Magerquark mit den Eiern und dem Salz vermischen und anschließend die weiteren Zutaten hinzufügen. Dann gut durchmixen.

Jetzt den Teig in eine Form geben, und im Backofen bei 180 Grad 60 Minuten lang backen.

Flohsamenkekse

Flohsamenkekse

Ungefähr 25 super leckere Kekse lassen sich fast so einfach wie Brot herstellen.

Was wir dafür brauchen:

  • 8 EL Erdnussbutter
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Tasse Weizen- oder Dinkelmehl
  • 1 TL gemahlene Vanilleschote
  • ¼ Tasse gemahlene Flohsamenschalen
  • 1 Ei
  • 1 TL Zimt
  • eine Prise Meersalz
  • 8 EL Ahornsirup
  • ½ Tasse Hafermehl
  • 1 EL Leinsamen oder Mandeln

Zunächst folgende Sachen gut miteinander vermischen: Ahornsirup, Erdnussbutter, Öl, Vanille, Zimt und Salz. Anschließend fügen wir die restlichen Zutaten hinzu und kneten das ganze durch bis ein fester Teig entsteht.

Jetzt formen wir den Teig in die gewünschte Form, die später der Keks haben soll und backen ihn bei 175 ca. 10 Minuten lang. Wichtig ist natürlich das Backblech vorher einzufetten.

Grüner Flohsamensmoothie

Flohsamensmoothie

Der grüne Flohsamensmoothie ist unglaublich Gesund und dazu auch noch einfach zuzubereiten.

Was wir dafür brauchen:

  • 1 EL Flohsamen
  • 4 Stängel Staudensellerie
  • ½ Avocado
  • ½ Tasse frischen Babyspinat
  • 1 EL Agavendicksaft
  • ½ Gurke
  • 2 EL frische Sprossen
  • 1 EL Zitronensaft
  • 500 ml stilles Wasser

Nachdem sie die Zutaten gewaschen haben und die Avokado geschält ist können Sie alles zusammen in den Mixer werfen und so lange mixen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

Flohsamenmüsliriegel

Müsliriegel sind besonders gut dafür geeignet, um sie aus Flohsamen herzustellen. Man kann der Kreativität freie Grenzen lassen und durch Variationen der Zutaten eigne Kreationen erschaffen. Eine Bespiel Kreation könnte folgende Zutaten haben.

Zutaten:

  • 160 g Butter
  • 1 EL Leinsamen
  • 300 g Haferflocken
  • 80 g enthäutete Mandeln
  • 6 EL Honig
  • 70 g Sultaninen
  • 80 g getrocknete und klein geschnittene Pflaumen
  • 70 g getrocknete und klein geschnittene Aprikosen
  • 100 g getrocknete und klein geschnittene Datteln
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Erdnüsse
  • 1 EL Leinsamen

Nachdem wir alles miteinander vermischt haben nehmen wir eine 20cm x 30cm große Backform, die wir einfetten und in die wir dann die Masse hineingeben und glattstreichen.

Jetzt bei 160 grad um die 45 Minuten im Backofen lassen und nach dem Herausnehmen in Stücke schneiden. Nun stellen Sie die Backform zum abkühlen in den Kühlschrank. Wenn die Riegel genug abgekühlt sind können sie aus der Form genommen werden.